Villeroy & Boch
Prämie für hervorragendes Geschäftsjahr 2021

Villeroy & Boch bedankt sich bei den Mitarbeitenden mit einer Prämie für ein hervorragendes Geschäftsjahr 2021. Foto: Villeroy & Boch

Villeroy & Boch bedankt sich bei Mitarbeitenden mit Prämie für ein nach eigenen Angaben hervorragendes Geschäftsjahr 2021.

Wie das Unternehmen mitteilt, blickt die Villeroy & Boch AG am Ende dieses Jahres auf ein außerordentlich erfreuliches Geschäftsjahr 2021 zurück. Für die überzeugende Teamarbeit sowie das unablässige Engagement trotz der Pandemie-bedingt nicht immer einfachen Rahmenbedingungen möchte der Konzern alle Mitarbeitern am Erfolg partizipieren lassen und bedankt sich mit der Zahlung einer Erfolgsprämie.

„Dieses Jahr hat all unsere Erwartungen übertroffen und wir werden ein Ergebnis deutlich über dem Vorjahr und über unserem Plan erreichen. Alle unsere Mitarbeiter haben die Herausforderungen toll gemeistert, über alle Bereiche hinweg Höchstleistungen gezeigt und zusammen am Erfolg 2021 gearbeitet“, erklärt Frank Göring, Vorstandsvorsitzender der Villeroy & Boch AG. „Bereits vor Ablauf des Jahres 2021 blicken wir auf hervorragende Geschäftszahlen. Davon sollen alle Beschäftigten weltweit profitieren.“
Bei den tariflichen bzw. gewerblichen Angestellten bedankt sich Villeroy & Boch mit der Zahlung einer Sonderprämie, die in Deutschland bis zu 1.000 Euro beträgt. Leitende und außertarifliche Angestellte profitieren über ihren variablen Gehaltsanteil.


zum Seitenanfang

zurück