Team 7
Baubeginn der Team 7 Welt

Von links: Florian Kinz, Dr. Erich Wiesner, DI Johannes Kloibhofer, DI (FH) Alexandra Gierlinger, Hermann Pretzl, LR Markus Achleitner, Dr. Georg Emprechtinger, Albert Ortig, DI Andreas Matulik, Peter Schmid, Bmst. Ing. Birgit Mayr, Johannes Haginger. Foto: Team 7

Startschuss für die größte Firmeninvestition von Team 7: Am gestrigen 6. Juli luden Dr. Georg Emprechtinger, geschäftsführender Eigentümer, und Mitgeschäftsführer Hermann Pretzl zum Spatenstich der neuen Team 7 Welt nach Ried im Innkreis ein.

Mit einer Gesamtnettofläche von 6.100 qm entsteht in der Zentrale des Markenherstellers für nachhaltige Naturholzmöbel ein imposanter Neubau. Dabei handelt es sich um einen viergeschossigen Holzskelettbau, der die Liebe zum Naturholz im Zusammenspiel mit echtem Handwerk und moderner Technologie unterstreicht.

Das Gebäude wurde von dem Architekturbüro Matulik zusammen mit Team 7 entworfen und wird von dem Holzbauspezialisten Wiehag umgesetzt. Grund genug für den oberösterreichischen Landesrat Markus Achleitner und den Rieder Bürgermeister Albert Ortig, den Unternehmern persönlich zu gratulieren und Glück zu wünschen.

Zum Spatenstich-Ritual waren außerdem vor Ort: die Architekten DI Andreas Matulik, DI (FH) Alexandra Gierlinger und DI Johannes Kloibhofer sowie Dr. Erich Wiesner und Florian Kinz von Wiehag Timber Construction, Bmst. Ing. Birgit Mayr und Johannes Haginger von der Baufirma Bau Mayr GmbH, TEAM 7 Bauleiter Peter Schmid sowie Pressevertreter aus der Region.


zum Seitenanfang

zurück