Apelt
Donata Apelt-Ihling in hochrangiges Gremium gewählt

Donata Apelt-Ihling. Foto: Apelt

Von jeher engagiert sich die Inhaberin der süddeutschen Alfred Apelt GmbH, Donata Apelt-Ihling, in Verbänden, Ausschüssen und Gremien für die Interessen der Textilbranche. Im Rahmen der Mitgliederversammlung von Unternehmer Baden-Württemberg (UBW), dem Spitzenverband der Baden-Württembergischen Wirtschaft, wurde Frau Apelt-Ihling am 30. Juni in Stuttgart einstimmig in das UBW- Präsidium gewählt.

„Wir sind froh, dass Frau Apelt-Ihling als erfolgreiche Familienunternehmerin aus dem südbadischen Oberkirch der heimischen Textil- und Bekleidungsindustrie, dem Hidden Champion und Innovationsmotor in vielen Querschnittstechnologien für nahezu alle anderen Industriebereiche, nun eine deutliche Stimme in der Wirtschaft Baden-Württembergs geben wird,“ sagte Südwesttextil-Hauptgeschäftsführer Oliver Dawid am Rande der Versammlung.

Donata Apelt-Ihling ist Vizepräsidentin von Südwesttextil, Präsidiumsmitglied des Gesamtverbands Textil+Mode in Berlin und bereits seit Juni 2008 Vorstandsmitglied der sozialpolitischen Spitzenorganisation Arbeitgeber Baden-Württemberg, die Anfang des Jahres mit dem Landesverband der baden-württembergischen Industrie (LVI) zur UBW fusionierte. Mit der Bündelung der Interessen in einem Verband will die Wirtschaft künftig besser wahrgenommen werden und die Anliegen der baden-württembergischen Unternehmen noch kraftvoller vertreten.

Die im süddeutschen Oberkirch ansässige Alfred Apelt GmbH hat sich als anspruchsvoller Hersteller und Anbieter von Textilien für die Inneneinrichtung profiliert. Aktuell umfassen die Apelt Kollektionen zeitgemäße Jacquard-, Transparent- und Dekorationsstoffe. Daneben sind Tischwäsche und Kissen in modischen Designs und Farben im Angebot. Im Jahr 2017 ist mit einer textilen Outdoor-Kollektion ein neues Segment hinzugekommen. 2018 geht Apelt einen Schritt weiter und lanciert eine neue Haustextil-Linie: die Apelt– Deco – Bettwäsche Kollektion. Seit 2019 stehen die Kollektionen im Zeichen von „Newlifetm“, einem zu 100 % aus recycelten PET-Flaschen gewonnenen Garn, mit dem Apelt neue Wege in Sachen Nachhaltigkeit beschreitet. Im Jahr 2020 zeigt das süddeutsche Textilunternehmen Apelt erstmalig eine Dekostoff-Kollektion für das Kinderzimmer.


zum Seitenanfang

zurück