MÖBELMARKT – mein Branchen-Guide

MÖBELMARKT

Die Rahmenbedingungen und damit die Handlungsansätze für die Akteure in der nationalen und internationalen Möbelbranche verändern sich in allen Bereichen immer rasanter und werden zunehmend komplex. In dieser zuweilen als „disruptiv“ bezeichneten Neuorientierung der Möbel- und Einrichtungs-Welt unterstützt der MÖBELMARKT Möbelhandel, Möbelindustrie und alle anderen Beteiligten an den Prozess- und Wertschöpfungs-Ketten der Branche mit seinem crossmedialen Informations- und Service-Angebot über alle Kanäle, um die neue Komplexität zu beherrschen und den Wandel und damit die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Die monatliche Print-Ausgabe des MÖBELMARKT führt Sie dabei als Ihr persönlicher Branchen-Guide durch unsere Informations- und Servicewelt.

Übersicht der Schwerpunktthemen

Für weitere Informationen oder Fragen konaktieren Sie uns unter 0911/95578-33 oder media@ritthammer-verlag.de.

Daten und Fakten

Erscheinungsweise monatlich
zugeordnete Fachzeitschriften küche & bad forum / MÖBELMARKT Sleep
Zielgruppen Int. Möbelhandel und -industrie, Architekten, Verbände
Auflage
(lt. IVW 02/2016)
Druck 10.246, Verbreitung 9.933
Copypreis Pro Jahr Euro 78,00 zzgl. Porto und MwSt.
Einzelverkauf Euro 7,00 zzgl. Porto und MwSt.

Themenschwerpunkte MÖBELMARKT 05/2019

Zum Titel – Hülsta: Wellness-Oasen für daheim

Markenmöbler Hülsta hat seine beiden Erfolgsprogramme „Tetrim“ und „Gentis“ auf das Badezimmer erweitert. So lassen sich wunderschöne Wellness-Oasen aus Bad und Schlafzimmer kombinieren. Beide Programme behalten dabei ihre aus dem Wohnen und Schlafen bekannte Charakteristik, werden jedoch in den Proportionen und mit vielen funktionalen Elementen an die Bedürfnisse im Bad angepasst. So entstehen wohnliche Bäder mit Atmosphäre.

Top Thema: EMV und Garant gründen EMMK

Der Europa Möbel-Verbund (EMV) und die Garant-Gruppe haben die gemeinsame Einkaufsgesellschaft für den Küchen- und Möbelfachhandel (EMMK) gegründet: eine neue strategische Allianz für den Mittelstand.

Premium Wohnen 2019

Die Hersteller des Premiumbereichs reagieren auf die immense digitale Bilderflut. Sie verlocken stattdessen mit einer sinnlich erlebbaren hochwertigen Verarbeitung und mit außergewöhnlichen haptischen Eigenschaften. Zu sehen zuletzt auf den Design-Events in Mailand, zum Beispiel im Cor-Salon in Brera (Foto).

EMV gründet Spezialverbund Stilkoncil

Der Europa Möbel-Verbund (EMV) startet mit dem neuen Spezialverbund Stilkoncil eine Hochwert-Initiative in Richtung Handel und Industrie. Der MÖBELMARKT sprach darüber mit EMV-Geschäftsführer Ulf Rebenschütz.

PM Oelsa feiert Jubiläum

Der Polstermöbelspezialist PM Oelsa aus dem sächsischen Rabenau feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen mit einer Jubiläums-Hausmesse sowie Sonderausstellung inklusive Zeitreise.

Konzept Mittelstand: Fachmarkt-Konzept mit Herz und Verstand

In Nienburg an der Weser sitzt ein Mittelständler mit einem ganz besonderen Konzept. Denn der Küchenfachmarkt Meyer & Zander hat sich mit mehreren Filialen im südlichen Niedersachsen und dem angrenzenden Ostwestfalen nicht nur zu einer lokalen Größe in Sachen Küche gemausert. Mit dem Bettenfachmarkt Meyer & Zander hat man dem Haupthaus in Nienburg auch noch ein Schwesterkonzept an die Seite gestellt, das Synergien schafft und zusätzliche Frequenz bringt.

Made.com: Designbrand für Europas Millennials

2010 von dem Serienunternehmer Ning Li gegründet, startete Made.com in London mit einer konsequenten Vertriebsidee: der lückenlosen Vernetzung von Kunden, Designerinnen und Herstellern. In Deutschland gibt es Showrooms in Berlin und – ganz neu seit April – in Hamburg (Foto). Der MÖBELMARKT befragte Gemma Comabella, Managing Director DACH, zum Konzept.

Tendence: „a new customer journey“

Die Tendence präsentiert vom 29. Juni bis 1. Juli die Must-haves der Saison in Frankfurt am Main. Unter dem Motto „a new customer journey“ erleben die Besucher das neue Hallenkonzept mit Style City, Design City, Moment Market und Sunshine State und können so die Customer Journey besser verstehen und für sich nutzen.
Alles Wissenswerte rund um die Messe erfahren Sie in unserer Preview ab Seite 61 sowie in der Beilage, die als „Tasche“ aus diesem Heft herausragt. 

Interzum: Impulse für die Möbelbranche

Am 21. Mai startet die Interzum, die Weltleitmesse der Zulieferindustrie. Das Kölner Event ist mehr als ein Schaufenster für die globale Möbelindustrie, es ist richtungsweisender Ideengeber und zukunftsorientierte Trendshow für die gesamte Branche. Ausführliche Infos zur Messe und interessante Aussteller-News enthält unser Interzum-Special, das dieser MÖBELMARKT-Ausgabe beiliegt.

ADA Blickpunkt: Exklusive Studios

Um die eigene Marke zu stärken, arbeitet ADA jetzt mit Möbelfachhändlern zusammen, die eine exklusive Ausstellungsfläche für Sitzmöbel der Marke ADA Austria premium einrichten. In Österreich ist der steirische Polstermöbelspezialist damit bereits auf einem guten Weg. Neue Partner in den Nachbarländern – insbesondere auch in Deutschland – sollen in Kürze folgen. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Blickpunkt, der dieser Ausgabe beiliegt.

küche&bad forum

Die vielfältigen Möglichkeiten der modernen Speisenzubereitung beschäftigen uns in der aktuellen Ausgabe genauso wie die Trends und Innovationen der kommenden Interzum auf dem Gelände der Koelnmesse. Aufgearbeitet haben wir zudem das Geschäftsjahr der BSH. Für den Hausgeräte-Multi war es ein schwieriges Jahr mit einem herausfordernden Umfeld und volatilen Märkten. Nobilia und Reddy machen diese hingegen kaum zu schaffen, wie wir anhand unterschiedlicher Aspekte beider Unternehmen darlegen.