Aktuelle Ausgabe Küche & Bad Forum

Themenschwerpunkte küche&bad forum 01/2018

Zum Titel: Blanco

Einen ausdrucksstarken Blickfang in der Küche stellt die Armatur „Blanco Linus-S“ dar. In der „Black Edition“ fasziniert sie in mattem Schwarz. Zusätzliche markante Akzente setzen Chrom-Elemente am Armaturensockel, Bedienhebel und Auslauf. Foto: Blanco

Küchen Weigelt: Viel mehr als ein Haus voller Küchen

Küchen Weigelt schaut auf eine große Tradition zurück und schreibt jetzt die Industriegeschichte der sächsischen Stadt Pirna weiter fort. Foto: Andreas Meschke

Blum: Bewegende Technik

Im zweiten Teil unserer Reihe über die Importeure der deutschen Küchenindustrie führt unser Weg nach Vorarlberg in Österreich. Im Rahmen der VDM/AMK-Pressereise öffnete uns Beschlägehersteller Blum seine Türen am Höchster Stammsitz. Foto: Lehmann

ZOW: Im Bad Salzufler „Labor“

Nach Jahren in schwierigen Fahrwassern feiert die Zuliefermesse ZOW vom 6. bis 8. Februar im Messezentrum Bad Salzuflen unter der Flagge der Koelnmesse ihr Comeback. Foto: Koelnmesse

imm cologne: Bad-Trends erleben

Das Bad bekommt auf der imm cologne vom 15. bis 21. Januar eine neue Plattform: Pure Architects in Halle 4.2 findet fortan im Zwei-Jahres-Rhythmus  statt und lässt die Grenzen zwischen Bad und Wohnen im Interior Design verschwimmen. Foto: far.design/Koelnmesse

LivingKitchen: Fundament gelegt – das Haus entsteht

Noch sind es gut zwölf Monate, doch schon jetzt wird aufgrund prominenter Zu- und Absagen sowie neuen verantwortlich handelnden Personen verstärkt über die LivingKitchen 2019 diskutiert. Wir haben dies zum Anlass genommen, um mit Bernd Sanden, als Director seit September vergangenen Jahres zusammen mit Geschäftsbereichsleiter Matthias Pollmann für die Veranstaltung verantwortlich, bereits in dieser frühen Phase über die Branche, die konkrete Ausgestaltung und den Stellenwert der Messe zu sprechen. Foto: Koelnmesse

Ambiente: Konsumgüter in bestem Rahmen

Ab 9. Februar ist die Messe Frankfurt wieder Treffpunkt der weltweiten Konsumgüterbranche. Dann bietet die Ambiente für fünf Tage im Dining-Bereich auch eine Plattform für den gedeckten Tisch, innovative Produkte für die moderne Küche, Haushaltshelfer und Elektro­kleingeräte. Foto: Messe Frankfurt