Zeyko
Größere personelle Schlagkraft

Foto: Zeyko

Nachdem Zeyko zuletzt die Teilnahme an der LivingKitchen 2019 und der Küchenmeile 2019 bestätigt hatte, folgen nun auch personelle Erweiterungen beispielsweise im Außendienst. Ad Hermsen, bereits seit einem Jahr im Außendienst von Belgien und den Niederlanden tätig, wird ab sofort zusätzlich Gebiete im mittleren westlichen Bereich von Deutschland bereisen, die seit einigen Monaten kommissarisch von Dirk Richter, Leitung Vertrieb Deutschland und Vertretung Deutschland Süd-Ost, mit betreut wurden. „Ich freue mich darauf, die Zeyko-Händler kennenzulernen, das Gebiet weiterzuentwickeln und langfristige, erfolgreiche Geschäftsbeziehungen zu pflegen, so Hermsen.

Christof Wachholz (Gebiet Nord-Ost bei Zeyko) übernimmt ebenfalls Teile aus dem „Gebiet West“ zusätzlich zu seinem jetzigen Wirkungsbereich. So werde das Team von Zeyko ab sofort ganz Deutschland wieder regelmäßig bereisen können.

Für Großbritannien hat Zeyko ebenfalls Neuigkeiten: Hier werden ab sofort Frau Jacqueline Cater und Herr Karl Sattler, ansässig im Norden Londons, als Berater tätig sein.

Im Bereich Marketing/Planung und Vertrieb verstärkt bereits seit 1. August Frau Ramona Metzler den Küchenbauer. „Durch Ausbildung und Tätigkeiten in den Bereichen Tischlerei und Produktdesign ergänzt sie unser Team ideal und bringt ein breites, sehr nützliches Vorwissen mit“, freut sich Geschäftsführer Christian Hilz.

Für die technischen Details konnte Zeyko über die Schwesterfirma Trend-Store Katrin Heindl gewinnen, die bereits seit einem halben Jahr mit den Schwarzwäldern alte Themen aufarbeitet und neues schafft.

Erwin Sichert, EDV-Leiter der Firmengruppe, übernahm hingegen die die IT-Leitung. Zum Ende September verließ IT-Leiter Berthold Flaig das Unternehmen auf eigenen Wunsch.


zum Seitenanfang

zurück