Wilfried Wadsack/MSWW PR-Agentur
Abpfiff nach 47 Jahren

Wilfried Wadsack und Cornelia Hackenbruch. Fotos: MSWW

Wilfried Wadsack verabschiedet sich zum 31. Dezember 2018 aus der Branche. Mit der 1972 in Hamburg gegründeten MSWW PR-Agentur (MSWW stand für Marketing Service Wilfried Wadsack) konzentrierte er sich auf klassische PR-Arbeit für Möbelhandel und –hersteller sowie deren Zulieferindustrie. Parallele Aufgaben in anderen Branchen wie Messen, Medizintechnik, Autozulieferer, Optik, lokale Energieversorger, Informationstechnik, Audio-Akustik und andere erweiterten das Aktionsfeld ebenso wie die Redaktionsaufgaben für zahlreiche Publikationen von Fachverlagen. Viele Markennamen und etliche Hidden Champions gehörten zu den Kunden. Zum Team der seit 2015 in Freiburg im Breisgau sowie langjährig in Bad Oeynhausen tätigen Agentur gehörten zuletzt Wilfried Wadsack und Cornelia Hackenbruch.

Mit der formellen Abmeldung des Gewerbes und der Löschung im Handelsregister stellt die Agentur, die seit 2015 in Freiburg im Breisgau ansässig ist, Ende des Jahres ihren Service ein. Wadsack startet dann in seinen Ruhestand.

Dafür wünscht ihm das gesamte Team der Ritthammer media group alles Gute und bedankt sich herzlich für die jahrzehntelange, professionelle Zusammenarbeit!


zum Seitenanfang

zurück