Villeroy & Boch
Zeigt Lizenzsortiment bei W. Schillig

Foto: Villeroy & Boch

Anlässlich der Partnertage Oberfranken 2020 präsentiert das Polstermöbelunternehmen W. Schillig Neuheiten und Bestseller im Showroom Ebersdorf-Frohnlach noch bis zum 18. Oktober. Zur diesjährigen Hausmesse wird unter anderem erstmalig das komplette Lizenzsortiment der Marke Villeroy & Boch gezeigt.

Im vergangenen Jahr starteten W. Schillig, Collection C und Fey & Co. Lizenzpartnerschaften mit Villeroy & Boch, um gemeinsam eine aufeinander abgestimmte Möbelkollektion für den Handel und den Endverbraucher zu kreieren. Zusammen mit den Lizenzprodukten Küchenmöbel, Laminat, Leuchten und den Produkten des Keramikherstellers Villeroy & Boch ist eine Wohnwelt mit einheitlicher Markenhandschrift entstanden. Qualität und Design sind bis ins kleinste Detail abgestimmt.

Schaut man sich heute die Grundrisse von Neubauten an, wird klar, dass offene Wohnkonzepte auch weiterhin an Bedeutung gewinnen. Küche sowie Ess-, Wohn- und Schlafzimmer gehen teilweise nahtlos ineinander über. Die klassische Raumaufteilung löst sich zugunsten eines großen Lebensraums auf. Mit dem bestehenden Sortiment von Villeroy & Boch und dem umfangreichen Lizenzsortiment aus den Bereichen Küche und Wohnen kann das komplette Zuhause stilsicher und harmonisch mit einer Marke ausgestattet werden.

Neben einem neuen Sofa, das 2021 auf den Markt kommen wird, präsentiert W. Schillig die komplette Villeroy & Boch Wohnwelt in der Ausstellung.

Hier geht's zum virtuellen Rundgang


zum Seitenanfang

zurück