Küchen Walther
Trauer um Rudolf Walther

Foto: Küchen Walther

Rudolf Walther (Foto) ist tot. Der Gründer und langjährige Geschäftsführer und Aufsichtsratsvorsitzender der Möbel Walther AG starb am vergangenen Dienstag, 17. November, im Alter von 96 Jahren. Rudolf Walther war auch der Gründer der Rudolf-Walther-Stiftung, jetzt Stiftung Kinderzukunft.

„Sein soziales Engagement führte unter anderem zur zweifachen Verleihung des Bundesverdienstkreuzes. Diverse Ehrenbürgerschaften spiegeln dies heute noch wieder“, würdigt ihn sein Sohn Michael Walther. „Einige Straßen und Plätze sind fasst auf der ganzen Welt nach Ihm benannt. Ein Unternehmer der alten Garde.  Fünf Ehefrauen und 9 Kinder sowie 16 Enkel und zwei Urenkel  zeugen von einem bewegten und erfüllten Leben.
Er beeindruckte Generationen mit seinem vorbildlichen Engagement und gab unter anderem Hunderten von Kindern weltweit ein Zuhause und eine neue Chance.“


zum Seitenanfang

zurück