Jura
Setzt Wachstum fort

Foto: Jura

Die Jura Elektroapparate AG hat im Geschäftsjahr 2018 ihr Wachstum fortgesetzt. Mit einem Umsatz von 515,9 Mio. CHF durchbrach das Unternehmen erstmals die Schallmauer von einer halben Milliarde. Das entspricht einem Plus von 7,5 % gegenüber dem Vorjahr. Mit 380.000 Kaffeespezialitäten-Vollautomaten verkaufte Jura 14.000 Einheiten mehr als 2017.

„Das Wachstum befeuert haben im Haushaltbereich die Lancierung der neuen „ENA 8“ und unser Erfolgsmodell, die „S8“, sowie im Professionalbereich die weltweite Markteinführung der neuen „X8“, erklärte CEO Emanuel Probst. Besonders zulegen konnte Jura in Europa, Nordamerika und Australien. „Auch für das laufende Jahr stehen die Zeichen gut“, ergänzt Probst.


zum Seitenanfang

zurück