Home24
Bilanziert Rekordjahr 2020

Marc Appelhoff, CEO von Home24: „Das starke Umsatzwachstum bestätigt uns auf unserem Weg, Home24 als führende Online-Destination für Home & Living zu etablieren.“ Foto: Home24

Home24 vermeldet ein Rekordjahr 2020 mit einem Umsatzplus von 42 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die Home & Living E-Commerce-Plattform veröffentlicht heute ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2020 und bilanziert darüber hinaus eine starke Entwicklung im 1. Quartal 2021, basierend auf einer anhaltend großen Nachfrage. Im Vergleich zum Vorjahr realisierte das Unternehmen in Q1 2021 eine währungsbereinigte Steigerung des Auftragseingangs von ca. 73%. Dazu trugen Europa mit ca. 80% und Brasilien mit cca. 48% bei. Da ein erheblicher Teil der in Q1 2021 erhaltenen Aufträge in den folgenden Monaten ausgeliefert wird, wird sich dies auch positiv auf den Umsatz des Folgequartals auswirken.

Gesamtjahreszahlen für 2020 bestätigt

Mit seinem starken Jahresstart hat Home24 die erfolgreiche Entwicklung des Jahres 2020 fortgesetzt. Im heute veröffentlichten Geschäftsbericht bestätigt das Unternehmen die vorläufigen Finanzzahlen, die bereits im Trading Update vom 9. Februar 2020 berichtet wurden: 2020 beschleunigte Home24 seinen Umsatz auf 492 Mio. Euro und steigerte das Wachstum gegenüber dem Vorjahr um 42%. Grundlage hierfür waren ein signifikantes Wachstum des Auftragseingangs von 46% gegenüber dem Vorjahr, verbunden mit einem starken Anstieg der aktiven Kunden auf 2,2 Millionen. 

„Wir blicken auf ein anspruchsvolles, aber auch sehr erfolgreiches Jahr 2020 zurück, in dem wir die großen Herausforderungen der Covid-19-Pandemie – etwa die vorübergehenden Schließungen der Offline-Standorte oder unterbrochene Lieferketten – als Team gemeistert haben. Die in den letzten Jahren erfolgreich abgeschlossenen Investitionsprojekte in Kombination mit einem hervorragenden Teamgeist ermöglichten es uns, die unerwartet starke Nachfrage zu bedienen und dabei die Kundenzufriedenheit auf dem hohen Niveau der Vorjahre zu halten. 2020 haben wir mehr aktive Kunden gewonnen und mehr Home & Living-Produkte ausgeliefert als je zuvor. Unser Jahresergebnis unterstreicht nicht nur die Attraktivität des Home24-Leistungsversprechens an unsere Kunden, sondern ist auch ein Beweis dafür, dass unser Geschäft nachhaltig skalierbar ist“, sagt Marc Appelhoff, CEO von Home24. „Wir sehen weiterhin eine deutlich erhöhte Online-Nachfrage der Verbraucher, die zu einer erhöhten Online-Penetration führt, und wir erwarten, dass dieses hohe Niveau bestehen bleibt. Das bestätigt uns auf unserem Weg, Home24 als führende Online-Destination für Home & Living zu etablieren und über viele Jahre hinweg weiter Marktanteile zu gewinnen.“


zum Seitenanfang

zurück