Häcker Küchen
Produktion ausgesetzt

Die Zentrale von Häcker Küchen in Rödinghausen. Foto: Häcker Küchen

Die Häcker Küchen GmbH & Co. KG setzt die gesamte Produktion bis 19. April aus.

„Als Auftragsfertiger mit Losgröße 1 produzieren wir jede Kundenkommission individuell. Daher sind unsere Vorläufe und die zur Verfügung stehenden Reaktionszeiten sehr kurz. Wegen zuneh- mender Versorgungsprobleme – viele unserer großen Zulieferer produzieren in Risikogebieten wie Italien oder Österreich – sehen wir uns dem Zusammenbruch unserer Lieferketten gegenüber. Alternative Lösungen der Belieferung sind geprüft worden und stehen uns nicht zur Verfügung“, heißt es im Kunden-Newsletter des Unternehmens. „Als Unternehmen tragen wir zudem besondere Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern. Deshalb ergreifen wir alle Maßnahmen – insbesondere im präventiven Bereich - um unsere Teams zu schützen. Dies führt naturgemäß zu einer sehr engen Personaldecke, die eine Produktionsplanung fast stündlich schwieriger gestaltet. Dank einer außergewöhnlich hohen Anzahl von Homeoffice Arbeitsplätzen können wir eine Erreichbarkeit im Vertriebsinnendienst und im Kunden dienst jedoch sicherstellen. Unser Außendienst ist ebenfalls weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Alle Schulungsmaßnahmen in unseren Räumen sind vorerst ausgesetzt.“

Auch der Auslieferbereich ist schon negativ betroffen. „In Risikogebieten werden wir unsere eigenen Fahrerteams keinen Gefahren aussetzen. Zudem wissen wir heute schon von der Schließung von zentralen Anlieferungspunkten und der Schließung von Möbelhäusern und Küchenstudios in vielen Ländern, die wir beliefern. Insofern haben wir entschieden, die Auslieferung der Küchen und Reklamationswaren um vier Wochen zu verschieben. Die letzten Auslieferungen werden am 25.03.2020 durchgeführt. Dies ist der Stand heute mit den aktuellen Erkenntnissen. Sollten sich die Rahmenbedingungen durch gemeinsames verantwortungsvolles Handeln in den nächsten Wochen verbessern, werden wir alles dafür tun, um Sie wieder in der von der Häcker Küchen GmbH & Co. KG gewohnten Pünktlichkeit zu beliefern. Wir bitten um Ihr Verständnis in dieser für uns alle unvorhersehbaren Ausnahmesituation. Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien und Ihren Mitarbeitern, dass Sie gesund bleiben.“


zum Seitenanfang

zurück