Euronics Deutschland eG
Ex-Edeka-Geschäftsführer neuer CFO

Foto: Euronics

Der frühere Edeka Nord Geschäftsführer Carsten Koch (Foto) ist neuer Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied des Vorstands bei der Euronics Deutschland eG. Koch folgt auf den langjährigen CFO Michael Niederführ, der aus gesundheitlichen Gründen seine Vorstands-Position zur Verfügung gestellt hat.

Niederführ, der seit 1992 bei Euronics ist, wird als Prokurist mit Verantwortung für strategische Projekte im kaufmännischen Bereich dem Unternehmen im Team des neuen CFO erhalten bleiben.

Der Finanzexperte und Rechtsanwalt Koch verfügt über langjährige Managementerfahrung für die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen im Groß- und Einzelhandel. Bei Edeka Nord war er von 2005 bis 2017 als Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung Treiber von Digitalisierung, E-Commerce und Change Management. Seine konsequente Kundenorientierung und seine Leidenschaft für den Handel passen optimal zum Anspruch von Euronics, wie das Unternehmen mitteilt.


zum Seitenanfang

zurück